über mich

künstlervita

*1954 in Schwabmünchen, aufgewachsen in Untermeitingen,

lebt und arbeitet in Augsburg

Seit 1998 künstlerisch tätig, regionale und überregionale Einzel- und

Gruppenausstellungen. 

Einzel- und Gruppenausstellungen im regionalen und überregionalen Raum (Auswahl):

Ahrenshoop, Aichach, Augsburg, Bobingen, Buxheim, Chemnitz, Donauwörth, Ebersberg, Friedberg, Fürstenfeldbruck, Füssen, Gartow,

Gersthofen, Irsee, Kempten, Krumbach, Kulmbach, Mannheim, Marktoberdorf, Mering, München, Passau, Rostock, Schweinfurt, Senden, Türkheim,

Ulm, Wismar, Wertingen

Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler und in der Künstlervereinigung „Die Ecke“ in Augsburg

Auszeichnungen

2013 - Kunstpreis der Künstlervereinigung „Die Ecke“.

2014 - schwäbische Grafikausstellung, Senden 2014, Preisträgerin des Bürgerförderpreises

2020 - Preisträgerin "Schwäbische Skulptura 2020", Buxheim, Kunstpreis der Gemeinde Buxheim

2021 - Sonderpreis der Franz-Schmid Stiftung Marktoberdorf

2022 - Grafikpreis Senden

und sonst

... die Welt spielerisch auseinandernehmen, verformen, in Scheiben schneiden, auf den Kopf stellen, durch den Fleischwolf drehen und immer wieder neu zusammensetzen und ORDNEN.

© Christine Reiter. All rights reserved.
Powered by YOOtheme.